Login
Suche nach Benutzername:
Suche nach Fotografenname:
Kategorie:
Suche nach Verwendungszweck:



Suche nach Bildbearbeitungsrecht:



Suche in Feldern



Format:
Farbe:

- x -



Home / Landschaft & Natur / Blätter & Blumen / Letzte Bienen- und Schmetterlingsweide im Oktober

Letzte Bienen- und Schmetterlingsweide im Oktober

Dieses Bild kannst Du als registriertes und angemeldetes Mitglied kostenlos (und ohne Wasserzeichen) herunterladen und gemäß der
Nutzungsbedingungen und zugewiesenen Nutzungslizenz mit Bildquellenangabe verwenden. Hier geht es zur kostenlosen Registrierung
.
Letzte Bienen- und Schmetterlingsweide im Oktober

Letzte Bienen- und Schmetterlingsweide im Oktober



Download ohne Wasserzeichen 
Format Bildgröße
Web 400 x 280 Pixel
Original 4182 x 2932 Pixel
entspricht 35.41 cm x 24.82 cm (300 dpi)
Anzeige:
  • Bildinformationen

  • EXIF-Infos

Image-ID:
789324
Hinzugefügt am: 17.10.2017 11:29:38
Kategorie: Blätter & Blumen
Bildaufrufe: 487
Downloads:
7
Dateigröße: 3.71 MB
Bildgröße: 4182 x 2932 Pixel

Nutzungsrecht 

Verwendung: Kommerzielle und redaktionelle Nutzung  
Bearbeitungsrecht: Erweitertes Bearbeitungsrecht  
Bildquellenangabe: M. Großmann  / pixelio.de  

Userinfos

Hinzugefügt von: Grossi1985
Alle Bilder von Grossi1985
Fotograf: M. Großmann

Bildbeschreibung

Beschreibung: Benjeshecken bieten Kleintieren wie Vögeln, Insekten, Schnecken (Tigerschnegel), Blinschleichen, Ringelnattern und vielen anderen Tieren Nahrung und Versteck. In meinem Garten liebt vorallem der Zaunkönig diese Hecken (habe 3 Stück davon). Es ist immer wieder erstaunlich, wie das kleine Kerlchen an einer Stelle solcher Hecke hineinschlüpft und wo er dann unerwartet wieder erscheint.
Schlüsselwörter: пермакультура, сад, abgestorbene bäume, ablagerung von gehölzschnitt, aed, anbau, artenreichtum, artenschutz, artensterben, artenvielfalt, artenvielfalt fördern, arterhaltung, aster, astern, asternbusch, asternbüsche, aussäen, autuum, bahçe, bauer, bauerin, bauern, bauerngarten, baum, baumaterial, bäume, baumscheibe, baumstamm, baumstämme, baumstücke, begrenzung, beitrag zum naturschutz, benjes, benjes-hecke, benjes-hecken, benjeshäck, benjeshecke, benjeshecke anlegen, benjeshecke bauen, benjeshecken, bienen, bienennahrung, bienenschutz, biolebensmittell, biologisch, biologisch gärtnern, biologische landwirtschaft, biotop, biotop im garten, biotope, biotopholz, biotopverbund, blindschleiche, blindschleichen, blindschleichenversteck, blühen, blume, blumen, blumengarten, blüte, bund, bund für naturschutz, chillen, dead hedge, dekoration, diversität, entspannen, erholen, erholung, erholungsgarten, ernte, etwas für die umwelt tun, garden, garten, gartenanlage, gartenanlagen, gartenbau, gartenbiotop, gartenblume, gartenblumen, gartennutzung, gartenordnung, gartensparte, gartensparten, gartenverein, gartenvereine, gärtner, gärtnerin, gärtnern, garður, gegen das artensterben, gegen den trend, gehölz, gehölze, gehölzschnitt, gehölzstabel, gemüse, gemüsegarten, gemütlich, gemütlichkeit, gestorbene bäume, gestrüpp, giardino, giftfrei, giftfrei gärtnern, glattblattaster, glattblattastern, gleichgewicht, goorn, hack, haie morte, haufen, haufen holz, hausgarten, have, hecke, hecke anlegen, hecken, hedge, herbst, herbst im garten, herbstaster, herbstastern, herbstgarten, hermann benjes, holz, holz stapeln, holzhaufen, holzstapel, holzstücke, initialpflanzung, initialpflanzungen, insektenfreundlicher garten, insektenschutz, jardim, jardin, kleingarten, kleintiere, kleintierversteck, klima, kostenlose bilder, kräuter, kräutergarten, lagerung von gehölzschnitt, landwirtschaft, laublos, lebender zaun, lebensraum, lebensraum für tiere, lebensräume, lustgarten, mensch und tier, menschen und tiere, mikroorganismen, morte, nabu, nachhaltig, nachhaltiger anbau, nachhaltigkeit, nahrung, natur pur, natur- und umweltschutz, naturgarten, natürlich gärtnern, natürliche verstecke, naturnahe gärten, naturnahe hecke, naturnahe hecken, naturnaher garten, naturnahes gärtnern, naturschutz, naturschutzbund, naturschutzmaßnahme, naturschutzmaßnahmen, nektar, nistmaterial, nutzgarten, nützliches gestrüpp, nützlinge, obst, obstgarten, ogród, öko-landbau, ökogarten, ökologie, ökologisch, ökologisch gärtnern, ökologische landwirtschaft, ökologischer beitrag, ökologischer zaun, ökologisches gleichgewicht, ökosystem, ökosysteme, organic, park, permacultura, permaculture, permacultuur, permakultur, permakulturgarten, pflanze, pflanzen, pilze, pink, pinkfarben, ringelnatter, ringelnattern, ringelnatterversteck, rosa, rosafarben, rückzugsgebiet, rückzugsort, säen, schmetterlinge, schmetterlingsgarten, schnittgut, schönheit, schulgarten, schutz, schützenswert, schutzpflanzung, schutzraum, selbstaussaat, selbstregulation, selbstregulationsprozess, sichtschutz, spontanvegitation, stapel, staude, stauden, staudengarten, strauch, sträucher, takken, takkenwal, tier und mensch, tiere, tiere schützen, tiere und menschen, tierliebe, tierschutz, tigerschnegel, tigerschnegelversteck, todholz, totes holz im garten, totholz, totholz für insekten, totholz im garten, totholz stabel, totholzhecke, totholzhecken, trennung, tuin, umwelt, umweltfreundlich, umweltschonend, umweltschonende produktion, umweltschutz, unaufgeräumte gartenecke, unaufgeräumte gartenecken, unterschlupf, verotten, verottendes holz, verrotten, verrottung, versteck, verstecke, versteckmöglichkeiten, versuchsgarten, vogel, vogelschutz, vogelversteck, wal, wetter, wildbiene, wildbienen, winterquartier, zaun, zersetzen, zersetzung, ziergarten, zusammenleben, zusammenleben menschen, kostenlose bilder

Bildbewertung 

Bewertung:
Bewertungen: 0 / Durchschnitt: 0

Farbtonsuche

Leuchtkästen 

Privater:
Öffentlicher:
Kamerahersteller: OLYMPUS IMAGING CORP.
Kameramodell: SZ-20
Bildausrichtung: Horizontal (normal)
Belichtungsdauer: 1/320
Blende: 3
ISO Empfindlichkeit: 80
Belichtungskorrektur: 0
Belichtungsmodus: Automatische Belichtung
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Brennweite: 4.2 mm (35 mm equivalent: 24.0 mm)
Farbraum: sRGB

Histogramm