Login
Suche nach Benutzername:
Suche nach Fotografenname:
Kategorie:
Suche nach Verwendungszweck:



Suche nach Bildbearbeitungsrecht:



Suche in Feldern



Format:
Farbe:

- x -



Was ist das?

Dieses Bild kannst Du als registriertes und angemeldetes Mitglied kostenlos (und ohne Wasserzeichen) herunterladen und gemäß der
Nutzungsbedingungen und zugewiesenen Nutzungslizenz mit Bildquellenangabe verwenden. Hier geht es zur kostenlosen Registrierung
.
Was ist das?

Was ist das?



Download ohne Wasserzeichen 
Format Bildgröße
Web 400 x 259 Pixel
Original 5770 x 3731 Pixel
entspricht 48.85 cm x 31.59 cm (300 dpi)
Anzeige:
  • Bildinformationen

  • EXIF-Infos

Image-ID:
769074
Hinzugefügt am: 16.09.2016 13:41:47
Kategorie: Blätter & Blumen
Bildaufrufe: 315
Downloads:
4
Dateigröße: 2.92 MB
Bildgröße: 5770 x 3731 Pixel

Nutzungsrecht 

Verwendung: Kommerzielle und redaktionelle Nutzung  
Bearbeitungsrecht: Eingeschränktes Bearbeitungsrecht  
Bildquellenangabe: Petra Dirscherl  / pixelio.de  

Userinfos

Hinzugefügt von: fanty
Alle Bilder von fanty
Fotograf: Petra Dirscherl

Bildbeschreibung

Beschreibung: Wunder der Natur - wer oder was hat sich in dieses Blatt eingenistet? Das Rätsel ist gelöst - ein herzliches Danke schön an Grossi1985. Hier nisteten sich die Larven der Gallwespe ein - genauer gesagt: Es sind die Larven der Weidengallenblattwespen. Sie lösen die Wucherungen im Pflanzengewebe, den so genannten Pflanzengallen selbst aus und entwickeln sich auch dort.
Schlüsselwörter: blatt, blätter, blattgrün, eingenistet, gall-wespe, gallwespe, gallwespen, grün, larve, larven, laubblatt, laubblätter, natur, pflanzengallen, pflanzengewebe, rot, wald, waldrand, was ist das, weidengallenblattwespen, wucherung, wucherungen, wunder der natur, kostenlose bilder

Bildbewertung 

Bewertung:
Bewertungen: 3 / Durchschnitt: 10

Farbtonsuche

Leuchtkästen 

Privater:
Öffentlicher: Pflanzen

Ort der Aufnahme

Kamerahersteller: NIKON CORPORATION
Kameramodell: NIKON D5300
Bildausrichtung: Horizontal (normal)
Belichtungsdauer: 1/500
Blende: 7.1
ISO Empfindlichkeit: 100
Belichtungskorrektur: +5/3
Belichtungsmodus: Manuelle Belichtung
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst
Brennweite: 105.0 mm (35 mm equivalent: 157.0 mm)
Farbraum: sRGB

Histogramm