Login
Suche nach Benutzername:
Suche nach Fotografenname:
Kategorie:
Suche nach Verwendungszweck:



Suche nach Bildbearbeitungsrecht:



Suche in Feldern



Format:
Farbe:

- x -



Home / Landschaft & Natur / Der Weg hinunter ins Tal

Der Weg hinunter ins Tal

Dieses Bild kannst Du als registriertes und angemeldetes Mitglied kostenlos (und ohne Wasserzeichen) herunterladen und gemäß der
Nutzungsbedingungen und zugewiesenen Nutzungslizenz mit Bildquellenangabe verwenden. Hier geht es zur kostenlosen Registrierung
.
Der Weg hinunter ins Tal

Der Weg hinunter ins Tal



Download ohne Wasserzeichen 
Format Bildgröße
Web 400 x 267 Pixel
Original 3189 x 2126 Pixel
entspricht 27 cm x 18 cm (300 dpi)
Anzeige:
  • Bildinformationen

  • EXIF-Infos

Image-ID:
732511
Hinzugefügt am: 06.06.2015 12:44:32
Kategorie: Landschaft & Natur
Bildaufrufe: 650
Downloads:
10
Dateigröße: 8.67 MB
Bildgröße: 3189 x 2126 Pixel

Nutzungsrecht 

Verwendung: Kommerzielle und redaktionelle Nutzung  
Bearbeitungsrecht: Eingeschränktes Bearbeitungsrecht  
Bildquellenangabe: berggeist007  / pixelio.de  

Userinfos

Bildbeschreibung

Beschreibung: Der Bergsturz von Goldau vom 2. September 1806 war eine gewaltige Naturkatastrophe in der Schweiz. An der Südflanke des Rossberges im Kanton Schwyz setzten sich 40 Millionen Kubikmeter Nagelfluhgestein von der Gnipenspitze in Bewegung und stürzten 1000 Meter ins Tal hinab. Die Dörfer Goldau und Röthen sowie Teile von Lauerz wurden zerstört. 457 Menschen kamen ums Leben, 100 Häuser und 220 Ställe, 2 Kirchen und 2 Kapellen wurden zerstört. - Am Fusse des Gnipen wurde in den späteren Jahren der Natur- und Tierpark Goldau im Bergsturzgebiet zum Ausflugsziel. - Es bestehen verschiedene Wege, die zum Gnipen und zum Wildspitz führen. Ich nahm diesmal den anstrengendsten Aufstieg in Angriff. Das Naturerlebnis in diesem Absturzgebiet ist einmalig und sehr beeindruckend. - Weitere Details zum Bergsturz: siehe Wikipedia.
Schlüsselwörter: abbruch, absturz, arth-goldau, aufstieg, berge, bergsteigen, bergsturz, bergsturzgebiet, bergwandern, felsblöcke, felsen, geologie, gewalt, gnipen, hochsteigen, landschaft, nagelfluh, natur, naturgewalt, niedergang, rossberg, schutthalde, schutzgebiet, schweiz, schwyz, steil, steine, wanderweg, wildspitz, kostenlose bilder

Bildbewertung 

Bewertung:
Bewertungen: 1 / Durchschnitt: 10

Farbtonsuche

Leuchtkästen 

Privater:
Öffentlicher:

Ort der Aufnahme

Kamerahersteller: Panasonic
Kameramodell: DMC-TZ61
Bildausrichtung: Horizontal (normal)
Belichtungsdauer: 1/640
Blende: 3.3
ISO Empfindlichkeit: 100
Belichtungskorrektur: 0
Belichtungsmodus: Automatische Belichtung
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Brennweite: 4.3 mm (35 mm equivalent: 25.0 mm)
Farbraum: sRGB

Histogramm

ClipDealer Anzeige
Serverpartner
served by: www3