Login
Suche nach Benutzername:
Suche nach Fotografenname:
Kategorie:
Suche nach Verwendungszweck:



Suche nach Bildbearbeitungsrecht:



Suche in Feldern



Format:
Farbe:

- x -



Home / Essen & Trinken / Gewürze & Kräuter / waldmeister für die maibouwle

waldmeister für die maibouwle

Dieses Bild kannst Du als registriertes und angemeldetes Mitglied kostenlos (und ohne Wasserzeichen) herunterladen und gemäß der
Nutzungsbedingungen und zugewiesenen Nutzungslizenz mit Bildquellenangabe verwenden. Hier geht es zur kostenlosen Registrierung
.
waldmeister für die maibouwle

waldmeister für die maibouwle



Download ohne Wasserzeichen 
Format Bildgröße
Web 400 x 267 Pixel
Original 5184 x 3456 Pixel
entspricht 43.89 cm x 29.26 cm (300 dpi)
Anzeige:
  • Bildinformationen

  • EXIF-Infos

Image-ID:
730140
Hinzugefügt am: 14.05.2015 13:38:09
Kategorie: Gewürze & Kräuter
Bildaufrufe: 842
Downloads:
16
Dateigröße: 4.49 MB
Bildgröße: 5184 x 3456 Pixel

Nutzungsrecht 

Verwendung: Kommerzielle und redaktionelle Nutzung  
Bearbeitungsrecht: Erweitertes Bearbeitungsrecht  
Bildquellenangabe: uschi dreiucker  / pixelio.de  

Userinfos

Bildbeschreibung

Beschreibung: Waldmeister wird als Würzpflanze, etwa zur Herstellung von Waldmeisterbowle[8] verwendet. Auch Berliner Weiße wird mit Waldmeistersirup verfeinert. [9][10] Er wird als Mottenmittel, als Volksarzneipflanze und in der Homöopathie eingesetzt. [11] Waldmeister wirkt gefäßerweiternd, entzündungshemmend und krampflösend. [12] Die Droge, das vor der Blüte gesammelte und getrocknete Kraut, heißt herba Asperulae odoratae oder Galii odoratae herba. Das typische Aroma verdankt der Waldmeister dem Cumarin. Der künstliche Geschmack nach Waldmeister, der vielen Lebensmitteln beigemengt ist, wird von 6-Methylcumarin erzeugt. Waldmeister soll als Mittel gegen dämonische Kräfte verwendet worden sein. In Posen wurde Kühen, die nicht fressen wollten, Waldmeister mit etwas Salz gegeben. Hexen ließen sich angeblich durch eine Mischung von Waldmeister, Johanniskraut und Härtz Bilgen (Mentha pulegium?) vertreiben. wikipedia ------------------------ ------------------------ Nutzung meines Fotos nur mit Nennung uschi dreiucker / pixelio. de ! Bei Quellenangaben im Impressum bitte eine eindeutige Zuweisung zum Bild. Ich bitte bei Verwendung der Fotos um eine Nachricht oder Kommentar und würde mich über einen Link, ein PDF oder ein Belegexemplar freuen! vielen dank.
Schlüsselwörter: blätter, blumen, blüte, blüten, enzianartige, euasteriden, galium odoratum, gentianales, grün, labkraut, labkräuter, mai, maibouwle, maibowle, natur, obergärig, pflanze, pflanzen, rötegewächse, rubiaceae, wald, waldmeister, weisse, kostenlose bilder

Bildbewertung 

Bewertung:
Bewertungen: 0 / Durchschnitt: 0

Farbtonsuche

Leuchtkästen 

Privater:
Öffentlicher:
Kamerahersteller: Canon
Kameramodell: Canon EOS 7D
Bildausrichtung: Horizontal (normal)
Belichtungsdauer: 1/40
Blende: 9
ISO Empfindlichkeit: 100
Belichtungskorrektur: -4/3
Belichtungsmodus: Automatische Belichtung
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Brennweite: 60.0 mm (35 mm equivalent: 94.2 mm)
Farbraum: sRGB

Histogramm