Login
Suche nach Benutzername:
Suche nach Fotografenname:
Kategorie:
Suche nach Verwendungszweck:



Suche nach Bildbearbeitungsrecht:



Suche in Feldern



Format:
Farbe:

- x -



Home / Landschaft & Natur / Bäume / Säulen-Pappel als Drilling 1

Säulen-Pappel als Drilling 1

Dieses Bild kannst Du als registriertes und angemeldetes Mitglied kostenlos (und ohne Wasserzeichen) herunterladen und gemäß der
Nutzungsbedingungen und zugewiesenen Nutzungslizenz mit Bildquellenangabe verwenden. Hier geht es zur kostenlosen Registrierung
.
Säulen-Pappel als Drilling 1

Säulen-Pappel als Drilling 1



Download ohne Wasserzeichen 
Format Bildgröße
Web 400 x 257 Pixel
Original 5730 x 3681 Pixel
entspricht 48.51 cm x 31.17 cm (300 dpi)
Anzeige:
  • Bildinformationen

  • EXIF-Infos

Image-ID:
670434
Hinzugefügt am: 23.10.2013 07:41:34
Kategorie: Bäume
Bildaufrufe: 1328
Downloads:
46
Dateigröße: 2.40 MB
Bildgröße: 5730 x 3681 Pixel

Nutzungsrecht 

Verwendung: Kommerzielle und redaktionelle Nutzung  
Bearbeitungsrecht: Erweitertes Bearbeitungsrecht  
Bildquellenangabe: Rainer Sturm  / pixelio.de  

Userinfos

Bildbeschreibung

Beschreibung: Die Pyramidenpappel, Säulenpappel, Spitzpappel oder Italienische Pappel (Populus nigra 'Italica') ist eine Form der Schwarz-Pappel und in Europa weit verbreitet. Aufgrund zeitgenössischer Berichte ist davon auszugehen, dass die Form bereits vor 1745 in Oberitalien kultiviert wurde. Der wahre Ursprung der Form ist ungeklärt; sie könnte möglicherweise aus Persien stammen; eventuell war sie früher auch geschlechtlich reproduzierbar, während heute nur männliche Exemplare existieren sowie eine stets weibliche Form 'Italica Femina', die sich aber in einigen Merkmalen von 'Italica' unterscheidet. Die Pyramidenpappel wächst als sommergrüner Baum. Sie fällt durch einen säulenförmigen Wuchs und die kegelförmige Krone auf. Ihr Stamm verzweigt sich früh, und die Äste wachsen aufwärts. Sie erreicht eine durchschnittliche Wuchshöhe von 25 bis 30 Metern, es wurden aber auch schon Exemplare bis zu 40 Meter gemessen; ebenso lang können die flach streichenden Starkwurzeln reichen, die dann auch dazu neigen, Boden wie Straßenbelag anzuheben. Die jungen Zweige der Pyramidenpappel sind sehr biegsam und zäh, im Alter werden sie jedoch spröde und brechen bei Sturm schnell aus der Krone heraus, deshalb ist sie trotz ihrer Beliebtheit als Park- und Alleebaum eigentlich weniger gut geeignet.
Schlüsselwörter: allee, ast, äste, baum, bäume, baumstamm, beschatten, blätter, blickfang, borke, drei, drilling, grün, holz, holzschlag, krone, laub, laubbaum, licht, natur, nutzholz, pappel, park, pyramidenpappel, rinde, schatten, schattig, schlank, schmal, schwarzpappel, spazieren, spitzpappel, stamm, stämme, stämmig, wald, wandern, wanderung, weichholz, wiese, wuchs, wuchshöhe, kostenlose bilder

Bildbewertung 

Bewertung:
Bewertungen: 4 / Durchschnitt: 10

Farbtonsuche

Häufigkeit:
Dominanz:

Leuchtkästen 

Privater:
Öffentlicher: Wald Holz
Kamerahersteller: -
Kameramodell: -
Bildausrichtung: -
Belichtungsdauer: -
Blende: -
ISO Empfindlichkeit: -
Belichtungskorrektur: -
Belichtungsmodus: -
Blitz: -
Brennweite: -
Farbraum: -

Histogramm

ClipDealer Anzeige
Serverpartner
served by: www3