Login
Suche nach Benutzername:
Suche nach Fotografenname:
Kategorie:
Suche nach Verwendungszweck:



Suche nach Bildbearbeitungsrecht:



Suche in Feldern



Format:
Farbe:

- x -



Home / Architektur / Kirchen & Religiöse Bauten / kleine sehr alte kirche

kleine sehr alte kirche

Dieses Bild kannst Du als registriertes und angemeldetes Mitglied kostenlos (und ohne Wasserzeichen) herunterladen und gemäß der
Nutzungsbedingungen und zugewiesenen Nutzungslizenz mit Bildquellenangabe verwenden. Hier geht es zur kostenlosen Registrierung
.
kleine sehr alte kirche

kleine sehr alte kirche



Download ohne Wasserzeichen 
Format Bildgröße
Web 271 x 400 Pixel
Original 1880 x 2775 Pixel
entspricht 15.92 cm x 23.5 cm (300 dpi)
Anzeige:
  • Bildinformationen

  • EXIF-Infos

Image-ID:
643103
Hinzugefügt am: 06.05.2013 17:19:11
Kategorie: Kirchen & Religiöse Bauten
Bildaufrufe: 1107
Downloads:
71
Dateigröße: 2.24 MB
Bildgröße: 1880 x 2775 Pixel

Nutzungsrecht 

Verwendung: Nur redaktionelle Nutzung  
Bearbeitungsrecht: Eingeschränktes Bearbeitungsrecht  
Bildquellenangabe: angieconscious  / pixelio.de  

Userinfos

Bildbeschreibung

Beschreibung: Protestantische Kirche Um 1053 erbauten Mönche aus Seltz die (seit dem 16. Jahrhundert) protestantische Kirche auf dem Kirchberg im Nordwesten des Dorfes. Um 1500 wurden im spätgotischen Stil Chorgewölbe und Chorfenster umgebaut und Seitenkapellen und die Sakristei angebaut. In der Kirche wurde 2006 durch einen Förderverein eine mittelalterliche Wandmalerei restauriert. Diese zeigt die St. Martins-Geschichte, die Erscheinung des Herrn, sowie die Verkündigung an Maria. Besonders anschaulich lassen sich die an der Westwand des Chorbogens in drei Zonen geteilten Bildern darstellen. Die obere Zone zeigt die Anbetung der Könige, die Taufe Jesu und die drei Versuchungen Jesu in der Wüste. Die mittlere Zone stellt die Auferstehung Jesu, seine Himmelfahrt, die Begegnung des Auferstandenen mit Maria Magdalena, sowie die Ausgießung des Heiligen Geistes (Pfingsten) dar. Die untere Zone zeigt die klugen Jungfrauen und die Auferstehung am jüngsten Tage. [8] Eine weitere Besonderheit ist die Winterhalter-Orgel und eine in der Pfalz einzigartige Piscina, in die das „geweihte“ Wasser geschüttet wurde.
Schlüsselwörter: altardecke, altarraum, alte wandmalerei, fresken, gebet, gewölbe, glaube, glocke, glockenturm, gotteshaus, kirche, kirchenfenster, kirchenlieder, kulturdenkmal, licht, lichteinfall, pfarrer, religion, rheinlandpfalz, sandstein, kostenlose bilder

Bildbewertung 

Bewertung:
Bewertungen: 5 / Durchschnitt: 10

Farbtonsuche

Häufigkeit:
Dominanz:

Leuchtkästen 

Privater:
Öffentlicher:
Kamerahersteller: Canon
Kameramodell: Canon EOS 400D DIGITAL
Bildausrichtung: -
Belichtungsdauer: 1/30
Blende: 3.5
ISO Empfindlichkeit: 400
Belichtungskorrektur: 0
Belichtungsmodus: Automatische Belichtung
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Brennweite: 18.0 mm (35 mm equivalent: 29.1 mm)
Farbraum: sRGB

Histogramm