Login
Suche nach Benutzername:
Suche nach Fotografenname:
Kategorie:
Suche nach Verwendungszweck:



Suche nach Bildbearbeitungsrecht:



Suche in Feldern



Format:
Farbe:

- x -



Home / Objekte / Bronze-Pferd

Bronze-Pferd

Dieses Bild kannst Du als registriertes und angemeldetes Mitglied kostenlos (und ohne Wasserzeichen) herunterladen und gemäß der
Nutzungsbedingungen und zugewiesenen Nutzungslizenz mit Bildquellenangabe verwenden. Hier geht es zur kostenlosen Registrierung
.
Bronze-Pferd

Bronze-Pferd



Download ohne Wasserzeichen 
Format Bildgröße
Web 400 x 300 Pixel
Original 2592 x 1944 Pixel
entspricht 21.95 cm x 16.46 cm (300 dpi)
Anzeige:
  • Bildinformationen

  • EXIF-Infos

Image-ID:
33564
Hinzugefügt am: 12.08.2005 09:01:19
Kategorie: Objekte
Bildaufrufe: 1848
Downloads:
22
Dateigröße: 2.45 MB
Bildgröße: 2592 x 1944 Pixel

Nutzungsrecht 

Verwendung: Nur redaktionelle Nutzung  
Bearbeitungsrecht: Eingeschränktes Bearbeitungsrecht  
Bildquellenangabe: Klaus Rupp  / pixelio.de  

Userinfos

Bildbeschreibung

Beschreibung: Detailgetreue Nachbildung einer kleinen Elfenbeinfigur eines Fundes in der Vogelherdhöhle. Hier der Infotext dazu. : Die Vogelherdhöhle wurde im Mai 1931 eher zufällig entdeckt. Ein Dachs führte den Heidenheimer Heimatforscher Hermann Mohn zum Eingang der Höhle, die damals oberirdisch noch nicht zu erkennen war. Der Dachs hatte kleine steinzeitliche Feuersteinstückchen aus dem Erdreich an die Oberfläche geschaffen. Mohn erkannte diese und informierte den Urgeschichtler Dr. Gustav Riek von der Universität Tübingen, der bereits am 5. Juli 1932 mit den Ausgrabungen an der Vogelherdhöhle begann. Diese Ausgrabungen förderten 11 aus Mammutelfenbein geschnitzte Tierplastiken zu Tage - ein sensationeller Fund, denn aus ihrer Entstehungszeit vor 32. 000 Jahren waren bislang nur Gebrauchsgegenstände, wie z. B. Speerspitzen und Keile, bekannt gewesen. Das am besten erhaltene Stück ist eine 4, 8 cm große Darstellung eines Wildpferdes. Die Beinstellung und der geschwungene Hals deuten auf eine springende Bewegung hin, am Kopf sind sogar Augen, Ohren, Nüstern und Maul herausgearbeitet. \r\nQuelle:http://www. lonetal. net/vogelherdhoehle. html
Schlüsselwörter: abbildung, augen, ausgrabung, beine, bronce, bronze, elfenbein, kopie, museum, nachbildung, ohren, pferd, tübingen, kostenlose bilder

Bildbewertung 

Bewertung:
Bewertungen: 0 / Durchschnitt: 0

Farbtonsuche

Häufigkeit:
Dominanz:

Leuchtkästen 

Privater:
Öffentlicher:
Kamerahersteller: Canon
Kameramodell: Canon PowerShot G5
Bildausrichtung: Horizontal (normal)
Belichtungsdauer: 1/1250
Blende: 4
ISO Empfindlichkeit: 50
Belichtungskorrektur: 0
Belichtungsmodus: Automatische Belichtung
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Automodus
Brennweite: 12.7 mm (35 mm equivalent: 61.1 mm)
Farbraum: sRGB

Histogramm

ClipDealer Anzeige
Serverpartner
served by: www3