Login
Suche nach Benutzername:
Suche nach Fotografenname:
Kategorie:
Suche nach Verwendungszweck:



Suche nach Bildbearbeitungsrecht:



Suche in Feldern



Format:
Farbe:

- x -



Home / Sport / Ballsport / Golfbälle in Nahaufnahme

Golfbälle in Nahaufnahme

Dieses Bild kannst Du als registriertes und angemeldetes Mitglied kostenlos (und ohne Wasserzeichen) herunterladen und gemäß der
Nutzungsbedingungen und zugewiesenen Nutzungslizenz mit Bildquellenangabe verwenden. Hier geht es zur kostenlosen Registrierung
.
Golfbälle in Nahaufnahme

Golfbälle in Nahaufnahme



Download ohne Wasserzeichen 
Format Bildgröße
Web 400 x 267 Pixel
Original 4368 x 2912 Pixel
entspricht 36.98 cm x 24.65 cm (300 dpi)
Anzeige:
  • Bildinformationen

  • EXIF-Infos

Image-ID:
254727
Hinzugefügt am: 22.04.2008 16:45:54
Kategorie: Ballsport
Bildaufrufe: 1979
Downloads:
353
Dateigröße: 0.93 MB
Bildgröße: 4368 x 2912 Pixel

Nutzungsrecht 

Verwendung: Kommerzielle und redaktionelle Nutzung  
Bearbeitungsrecht: Erweitertes Bearbeitungsrecht  
Bildquellenangabe: RainerSturm  / pixelio.de  

Userinfos

Bildbeschreibung

Beschreibung: Aus Wikipedia: Als Dimpel (eingedeutscht vom engl. dimple: Vertiefung, Grübchen) bezeichnet man die kleinen Vertiefungen auf der Oberfläche eines Golf- oder Hockeyballs. Die Dimples verbessern die Flugeigenschaften. Dabei sind zwei Stufen zu unterscheiden:\r\n\r\n * Zunächst verstärken sie die Luftverwirbelungen um und hinter dem Ball. Dies geschieht durch kleine Verwirbelungen innerhalb der Dimples, welche die vormals laminare Umstömung des Balls in eine Turbulente Strömung umschlagen lassen. Dadurch wird zunächst der Luftwiderstand etwas größer. \r\n\r\n * Dank dieser Turbulenzen schmiegt sich aber die Strömung hinter dem Ball enger an als bei laminarer Strömung und verringert so das Volumen der "toten" Zone, die der Ball hinter sich herschleppt. Diese tote Zone enthält sehr viele kleine Luftwirbel, die wegen der Bewegung Unterdruck erzeugen und den Ball ähnlich wie ein Staubsauger nach hinten, also entgegengesetzt der Flugrichtung, ziehen. Je kleiner die tote Zone, desto geringer ist der Saugeffekt und desto weniger wird die Geschwindigkeit des Balles gebremst. \r\n\r\nDa der zweite Einfluss überwiegt, werden insgesamt die Strömungsverluste reduziert. \r\n\r\nDurch die Dimples kann die Flugweite eines Golfballs bei gleicher Schlagkraft bis um das Vierfache gesteigert werden. Die Golfballhersteller bieten etwa 600 verschiedene Dimplemuster an
Schlüsselwörter: alter, ausgleich, ausgleichssport, ballsport, dimpel, dimple, dimples, entdecken, erfolg, ergebnis, erholen, erholung, erleben, fitness, freizeit, golf, golfball, golfen, golfplatz, golfreise, golfspiel, grün, hobby, punkte, reise, reisen, senioren, seniors, sommer, spiel, sport, stille, tee, turnier, urlaub, ziel, zielen, kostenlose bilder

Bildbewertung 

Bewertung:
Bewertungen: 2 / Durchschnitt: 10

Farbtonsuche

Häufigkeit:
Dominanz:

Leuchtkästen 

Privater:
Öffentlicher: Golfsport
Kamerahersteller: Canon
Kameramodell: Canon EOS 5D
Bildausrichtung: Horizontal (normal)
Belichtungsdauer: 1/5
Blende: 7.1
ISO Empfindlichkeit: 100
Belichtungskorrektur: +1/3
Belichtungsmodus: Automatische Belichtung
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Brennweite: 100.0 mm (35 mm equivalent: 100.2 mm)
Farbraum: sRGB

Histogramm

ClipDealer Anzeige
Serverpartner
served by: www3