Login
Suche nach Benutzername:
Suche nach Fotografenname:
Kategorie:
Suche nach Verwendungszweck:



Suche nach Bildbearbeitungsrecht:



Suche in Feldern



Format:
Farbe:

- x -



Home / Objekte / Gaston

Gaston

Dieses Bild kannst Du als registriertes und angemeldetes Mitglied kostenlos (und ohne Wasserzeichen) herunterladen und gemäß der
Nutzungsbedingungen und zugewiesenen Nutzungslizenz mit Bildquellenangabe verwenden. Hier geht es zur kostenlosen Registrierung
.
Gaston

Gaston



Download ohne Wasserzeichen 
Format Bildgröße
Web 400 x 400 Pixel
Original 3898 x 3898 Pixel
entspricht 33 cm x 33 cm (300 dpi)
Anzeige:
  • Bildinformationen

  • EXIF-Infos

Image-ID:
224483
Hinzugefügt am: 05.02.2008 09:34:06
Kategorie: Objekte
Bildaufrufe: 3109
Downloads:
47
Dateigröße: 2.10 MB
Bildgröße: 3898 x 3898 Pixel

Nutzungsrecht 

Verwendung: Nur redaktionelle Nutzung  
Bearbeitungsrecht: Erweitertes Bearbeitungsrecht  
Bildquellenangabe: Harald Wanetschka  / pixelio.de  

Userinfos

Bildbeschreibung

Beschreibung: Gaston ist eine Comic-Figur aus dem Magazin Spirou. Gezeichnet wurde er von André Franquin ab Februar 1957 bis zu seinem Tod im Jahr 1997. Im französischsprachigen Original heißt die Figur mit vollem Namen Gaston Lagaffe. La gaffe bedeutet auf Deutsch der Schnitzer oder das Ungeschick. Bekannter Ausspruch von Gaston ist im deutschen das verwunderte: 'Was denn?'. \r\n(wikipedia)
Schlüsselwörter: andré, comic-figur, franquin, frühling, gaston, gelb, gesicht, gruß, grüße, grußkarte, lagaffe, original, sonnenblume, spirou, stillleben, kostenlose bilder

Bildbewertung 

Bewertung:
Bewertungen: 0 / Durchschnitt: 0

Farbtonsuche

Häufigkeit:
Dominanz:

Leuchtkästen 

Privater:
Öffentlicher:
Kamerahersteller: Canon
Kameramodell: Canon EOS 350D DIGITAL
Bildausrichtung: Horizontal (normal)
Belichtungsdauer: 0.6
Blende: 25
ISO Empfindlichkeit: 100
Belichtungskorrektur: 0
Belichtungsmodus: Automatische Belichtung
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Brennweite: 55.0 mm (35 mm equivalent: 89.2 mm)
Farbraum: Nicht festgelegt

Histogramm