Login
Suche nach Benutzername:
Suche nach Fotografenname:
Kategorie:
Suche nach Verwendungszweck:



Suche nach Bildbearbeitungsrecht:



Suche in Feldern



Format:
Farbe:

- x -



Home / Menschen / Körperteile / Die Zeit

Die Zeit

Dieses Bild kannst Du als registriertes und angemeldetes Mitglied kostenlos (und ohne Wasserzeichen) herunterladen und gemäß der
Nutzungsbedingungen und zugewiesenen Nutzungslizenz mit Bildquellenangabe verwenden. Hier geht es zur kostenlosen Registrierung
.
Die Zeit

Die Zeit



Download ohne Wasserzeichen 
Format Bildgröße
Web 307 x 400 Pixel
Original 1429 x 1860 Pixel
entspricht 12.1 cm x 15.75 cm (300 dpi)
Anzeige:
  • Bildinformationen

  • EXIF-Infos

Image-ID:
532233
Hinzugefügt am: 15.08.2011 10:43:34
Kategorie: Körperteile
Bildaufrufe: 2638
Downloads:
215
Dateigröße: 0.98 MB
Bildgröße: 1429 x 1860 Pixel

Nutzungsrecht 

Verwendung: Kommerzielle und redaktionelle Nutzung  
Bearbeitungsrecht: Erweitertes Bearbeitungsrecht  
Bildquellenangabe: sokaeiko  / pixelio.de  

Userinfos

Hinzugefügt von: Sokaeiko
Alle Bilder von Sokaeiko
Fotograf: sokaeiko

Bildbeschreibung

Beschreibung: Zu meiner Zeit, zu meiner Zeit Bestand noch Recht und Billigkeit. Da wurden auch aus Kindern Leute, Aus tugendhaften Mädchen Bräute; Doch alles mit Bescheidenheit. O gute Zeit, o gute Zeit! Es ward kein Jüngling zum Verräter, Und unsre Jungfern freiten später, Sie reizten nicht der Mütter Neid. O gute, Zeit, o gute Zeit! Zu meiner Zeit, zu meiner Zeit Befliß man sich der Heimlichkeit. Genoß der Jüngling ein Vergnügen, So war er dankbar und verschwiegen; Doch jetzt entdeckt er's ungescheut. O schlimme Zeit, o schlimme Zeit! Die Regung mütterlicher Triebe, Der Vorwitz und der Geist der Liebe Fährt jetzt oft schon in's Flügelkleid. O schlimme Zeit, o schlimme Zeit! Zu meiner Zeit, zu meiner Zeit ward Pflicht und Ordnung nicht entweiht. Der Mann ward, wie es sich gebühret, Von einer lieben Frau regieret, Trotz seiner stolzen Männlichkeit. O gute Zeit, o gute Zeit! Die Fromme herrschte nur gelinder, Uns blieb der Hut und ihm die Kinder; Das war die Mode weit und breit. O gute Zeit, o gute Zeit! Zu meiner Zeit, zu meiner Zeit war noch in Ehen Einigkeit. Jetzt darf der Mann uns fast gebieten, Uns widersprechen und uns hüten, Wo man mit Freunden sich erfreut. O schlimme Zeit, o schlimme Zeit! Mit dieser Neuerung im Lande, Mit diesem Fluch im Ehestande Hat ein Komet uns längst bedräut. O schlimme Zeit, o schlimme Zeit! Friedrich von Hagedorn
Schlüsselwörter: aberglaube, angst, bremen, buddhismus, bundesliga, ecke, eile, elfmeter, ende, endzeit, fußball, halbzeit, hast, illusion, jetzt, laufen, leben, minute, religion, schiedsrichter, schiri, sekunde, sinn, spiel, sport, stoppuhr, stunde, tor, trainer, uhr, werder, zeiger, zeit, kostenlose bilder

Bildbewertung 

Bewertung:
Bewertungen: 3 / Durchschnitt: 10

Farbtonsuche

Häufigkeit:
Dominanz:

Leuchtkästen 

Privater:
Öffentlicher: Fussball, Schmankerl 245 - 18.08.2011
Kamerahersteller: OLYMPUS IMAGING CORP.
Kameramodell: E-500
Bildausrichtung: Horizontal (normal)
Belichtungsdauer: 1/160
Blende: 4.5
ISO Empfindlichkeit: 125
Belichtungskorrektur: 0
Belichtungsmodus: Automatische Belichtung
Blitz: Blitz wurde ausgelöst, Automodus
Brennweite: 150.0 mm
Farbraum: sRGB

Histogramm