Login
Suche nach Benutzername:
Suche nach Fotografenname:
Kategorie:
Suche nach Verwendungszweck:



Suche nach Bildbearbeitungsrecht:



Suche in Feldern



Format:
Farbe:

- x -



Home / Architektur / Städte / Europa / Deutschland / Berlin / Besucher im Bundeskanzleramt

Besucher im Bundeskanzleramt

Dieses Bild kannst Du als registriertes und angemeldetes Mitglied kostenlos (und ohne Wasserzeichen) herunterladen und gemäß der
Nutzungsbedingungen und zugewiesenen Nutzungslizenz mit Bildquellenangabe verwenden. Hier geht es zur kostenlosen Registrierung
.
Besucher im Bundeskanzleramt

Besucher im Bundeskanzleramt



Download ohne Wasserzeichen 
Format Bildgröße
Web 400 x 300 Pixel
Original 4000 x 3000 Pixel
entspricht 33.87 cm x 25.4 cm (300 dpi)
Anzeige:
  • Bildinformationen

  • EXIF-Infos

Image-ID:
499352
Hinzugefügt am: 08.02.2011 15:58:23
Kategorie: Berlin
Bildaufrufe: 1500
Downloads:
26
Dateigröße: 1.73 MB
Bildgröße: 4000 x 3000 Pixel

Nutzungsrecht 

Verwendung: Nur redaktionelle Nutzung  
Bearbeitungsrecht: Erweitertes Bearbeitungsrecht  
Bildquellenangabe: Rainer Sturm  / pixelio.de  

Userinfos

Bildbeschreibung

Beschreibung: Das Bundeskanzleramt in Berlin ist seit 2001 Sitz des Bundeskanzleramtes der Bundesrepublik Deutschland. Im Rahmen des Umzugs der deutschen Bundesregierung von Bonn nach Berlin zog das Amt in den von Axel Schultes und Charlotte Frank geplanten Neubau. Es ist Teil der „Band des Bundes“ genannten Gebäudegruppe im Spreebogen, Willy-Brandt-Straße 1, 10557 Berlin. \r\nDas gleichermaßen spektakuläre wie umstrittene monumentale Gebäudeensemble des neuen Bundeskanzleramtes wurde von den Berliner Architekten Axel Schultes und Charlotte Frank in der Amtszeit von Kanzler Helmut Kohl (1982–1998) entworfen. Nach dem ersten Spatenstich am 4. Februar 1997 und knapp vierjähriger Bauzeit konnte das Gebäude am 2. Mai 2001 vom damaligen Bundeskanzler Gerhard Schröder bezogen werden, wodurch der Regierungsumzug nach Berlin abgeschlossen wurde. Das bebaute Grundstück ist mit Hubschrauberlandeplatz und Kanzlerpark 7. 000 m² groß. Mit einer Gesamtfläche von 12. 000 m² und einer Höhe von 36 Metern übertrifft das Gebäude die Berliner Traufhöhe von 22 Metern und ist eines der größten Regierungshauptquartiere der Welt. Es ist rund acht Mal so groß wie das Weiße Haus in Washington, zu dem allerdings noch weitere Gebäude gehören. \r\n\r\nDas Gebäude hat eine moderne, weitgehend verglaste Außenfläche und zahlreiche Stilelemente der Postmoderne. Großflächig benutzte Farben haben eigene, genau festgelegte Symbolwirkungen. Auf dem Ehrenhof, der vom Leitungsbau und den zwei Bürotrakten gebildet wird, befindet sich die Skulptur Berlin des baskischen Künstlers Eduardo Chillida sowie vier Säulen jeweils mit Baumbepflanzung, Fahnenmasten und vor dem Haupteingang ein überspannendes Zeltdach. Der Ehrenhof dient hauptsächlich zum Empfang von Gästen. (aus wikipedia)
Schlüsselwörter: amt, architektur, auffallend, behörde, berlin, besichtigen, besucher, beton, bootsfahrt, bundeskanzleramt, büro, design, einblick, empfang, entwurf, fenster, futuristisch, gäste, gebäude, gestaltung, glas, glasfenster, hauptstadt, highlight, markant, modern, regierungsgebäude, regierungsviertel, rund, rundfahrt, säulen, sehenswürdigkeit, spree, spreebogen, stadtrundfahrt, verwaltung, zeitgemäß, kostenlose bilder

Bildbewertung 

Bewertung:
Bewertungen: 0 / Durchschnitt: 0

Farbtonsuche

Häufigkeit:
Dominanz:

Leuchtkästen 

Privater:
Öffentlicher:
Kamerahersteller: Canon
Kameramodell: Canon PowerShot SX20 IS
Bildausrichtung: Horizontal (normal)
Belichtungsdauer: 1/200
Blende: 5
ISO Empfindlichkeit: 80
Belichtungskorrektur: 0
Belichtungsmodus: Automatische Belichtung
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Brennweite: 42.4 mm (35 mm equivalent: 236.9 mm)
Farbraum: sRGB

Histogramm