Login
Suche nach Benutzername:
Suche nach Fotografenname:
Kategorie:
Suche nach Verwendungszweck:



Suche nach Bildbearbeitungsrecht:



Suche in Feldern



Format:
Farbe:

- x -



Home / Architektur / Städte / Europa / Deutschland / Riedlingen

Riedlingen

Dieses Bild kannst Du als registriertes und angemeldetes Mitglied kostenlos (und ohne Wasserzeichen) herunterladen und gemäß der
Nutzungsbedingungen und zugewiesenen Nutzungslizenz mit Bildquellenangabe verwenden. Hier geht es zur kostenlosen Registrierung
.
Riedlingen

Riedlingen



Download ohne Wasserzeichen 
Format Bildgröße
Web 400 x 267 Pixel
Original 2126 x 1417 Pixel
entspricht 18 cm x 12 cm (300 dpi)
Anzeige:
  • Bildinformationen

  • EXIF-Infos

Image-ID:
259200
Hinzugefügt am: 04.05.2008 10:24:14
Kategorie: Deutschland
Bildaufrufe: 1370
Downloads:
31
Dateigröße: 3.15 MB
Bildgröße: 2126 x 1417 Pixel

Nutzungsrecht 

Verwendung: Nur redaktionelle Nutzung  
Bearbeitungsrecht: Eingeschränktes Bearbeitungsrecht  
Bildquellenangabe: Albrecht E. Arnold  / pixelio.de  

Userinfos

Bildbeschreibung

Beschreibung: Riedlingen an der Donau, um 1250 gegründet durch die Grafen von Veringen, 1300 verkauft an die Habsburger, war bis 1805 vorderösterreichisch, heute zum Kreis Biberach zählend. Besuchenswert! (ich werde nicht vom Fremdenverkehrsamt gesponsert - es ist ein Städtchen, in das man sich verlieben kann. . . )
Schlüsselwörter: donau, donaustadt, fachwerk, fachwerkhäuser, malerisch, oberschwaben, oberschwäbische barockstraße, riedlingen, schwäbische alb, kostenlose bilder

Bildbewertung 

Bewertung:
Bewertungen: 0 / Durchschnitt: 0

Farbtonsuche

Häufigkeit:
Dominanz:

Leuchtkästen 

Privater:
Öffentlicher:
Kamerahersteller: Canon
Kameramodell: Canon EOS 40D
Bildausrichtung: Horizontal (normal)
Belichtungsdauer: 1/125
Blende: 7.1
ISO Empfindlichkeit: 100
Belichtungskorrektur: 0
Belichtungsmodus: Automatische Belichtung
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Brennweite: 39.0 mm (35 mm equivalent: 63.1 mm)
Farbraum: Nicht festgelegt

Histogramm