Login
Suche nach Benutzername:
Suche nach Fotografenname:
Kategorie:
Suche nach Verwendungszweck:



Suche nach Bildbearbeitungsrecht:



Suche in Feldern



Format:
Farbe:

- x -



Home / Architektur / Kirchen & Religiöse Bauten / Kloster Benediktbeuren

Kloster Benediktbeuren

Dieses Bild kannst Du als registriertes und angemeldetes Mitglied kostenlos (und ohne Wasserzeichen) herunterladen und gemäß der
Nutzungsbedingungen und zugewiesenen Nutzungslizenz mit Bildquellenangabe verwenden. Hier geht es zur kostenlosen Registrierung
.
Kloster Benediktbeuren

Kloster Benediktbeuren



Download ohne Wasserzeichen 
Format Bildgröße
Web 400 x 266 Pixel
Original 2945 x 1961 Pixel
entspricht 24.93 cm x 16.6 cm (300 dpi)
Anzeige:
  • Bildinformationen

  • EXIF-Infos

Image-ID:
359468
Hinzugefügt am: 21.02.2009 15:02:15
Kategorie: Kirchen & Religiöse Bauten
Bildaufrufe: 1750
Downloads:
22
Dateigröße: 3.24 MB
Bildgröße: 2945 x 1961 Pixel

Nutzungsrecht 

Verwendung: Nur redaktionelle Nutzung  
Bearbeitungsrecht: Eingeschränktes Bearbeitungsrecht  
Bildquellenangabe: Achim Lückemeyer  / pixelio.de  

Userinfos

Bildbeschreibung

Beschreibung: Der Innenraum ist ausgiebig mit Stuck verziert, die Gewölbebilder stammen von Hans Georg Asam und gelten als die frühesten Fresken der altbayerischen Barockkunst. \r\n\r\nDas Hauptaltarbild (1788) und die Bilder der vordersten Seitenaltäre sind Werke von Martin Knoller. Die Stuckplastik links des Altarbildes stellt den hl. Bonifatius, den Mitbegründer Benediktbeuerns dar, die Plastik rechts stellt Ulrich von Augsburg dar. Die große Orgel wurde 1682 bis 1686 von dem Salzburger Meister Joseph Christoph Egedacher gebaut. Auf dem 1973 errichteten neuen Altar über den Chorstufen wird an Festtagen das vom Münchner Goldschmied Peter Streissel 1794 geschaffene Armreliquar des hl. Benedikt ausgestellt. An der Nordostecke der Kirche befindet sich die 1753 errichtete Rokokokapelle zu Ehren der hl. Anastasia von Sirmium. Das Geläut besteht aus fünf Glocken, die größte ist dem Heiligen Benedikt geweiht und wiegt über 5000 Kg. Sie hängt im Nordturm, das übrige Geläut ist im Südturm untergebracht.
Schlüsselwörter: -, alpen, bayern, kirche, kloster, malerei, pfaffenwinkel-farbe, kostenlose bilder

Bildbewertung 

Bewertung:
Bewertungen: 0 / Durchschnitt: 0

Farbtonsuche

Häufigkeit:
Dominanz:

Leuchtkästen 

Privater:
Öffentlicher:

Ort der Aufnahme

Kamerahersteller: OLYMPUS CORPORATION
Kameramodell: C8080WZ
Bildausrichtung: Horizontal (normal)
Belichtungsdauer: 1/20
Blende: 2.4
ISO Empfindlichkeit: 100
Belichtungskorrektur: 0
Belichtungsmodus: Automatische Belichtung
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Brennweite: 7.4 mm
Farbraum: sRGB

Histogramm